24.April 2017

Zur Zeit stehen unsere Ställe noch in Sickte auf einem Ackerstück mit lehmigen Sandboden. Dort haben wir extra Gras für die Hühner angesät. Diese Woche stallen wir einen Stall aus und holen alle vier Ställe wieder nach Volzum. Hinter dem Sportplatz können Sie die Tiere beobachten und besuchen.

Möchten Sie einen Blick in den Stall oder die Nester werfen, dann sprechen Sie uns gerne an. Anfang Mai beziehen 260 Junghennen den gründlich gereinigten und desinfizierten Stall. Nach 1-2 Wochen fangen die Hühner an Eier zu legen und Sie können die begehrten, leckeren Junghenneneier kaufen.

 

5.Januar 2017

Jetzt gilt auch für uns die Stallpflicht. Gut, dass wir die Partyzelte schon liegen hatten. Bei tollem Winterwetter haben wir mit Hilfe meiner Schwester und Schwager anderthalb Tag die Zelte aufgebaut. Dank des Sturmtiefs Axel mussten wir sie Anfang Januar wieder einsammeln. Leider mit Schäden. Jetzt gilt es die Tiere bei Laune zu halten. Da sind da unserer Fantasie und Ideen gefragt. 15.Dezember.2016 In den Medien hört und liest man immer wieder über die Vogelgrippe. Unsere Hühner laufen zurzeit noch im Freiland, da im Landkreis Wolfenbüttel keine Stallpficht herrscht. Würden wir unsere Hühner im Stall lassen, so müssten wir die Eier ab diesem Tage als Eier aus Bodenhaltung verkaufen. Dies möchten wir natürlich nicht. Sollte eine Stallpflicht kommen haben wir schon vorgesorgt und für jeden Stall ein Partyzelt gekauft. So könnten wir unseren Hühnern doch Auslauf bieten. Zur Beschäftigung bieten wir den Tieren Möhren, Kartoffeln und Luzerneheu. Seit Ende November steht auch der Stall vom Hof im Winterquartier in Sickte. So sind alle vier Ställe an einem Ort. Am 24. November haben wir 260 Junghennen eingestallt. Bedingt durch die Jahreszeit fangen die Tiere erst jetzt an Eier zu legen. Im Sommer geht das schneller. Aber bald gibt es wieder die beliebten leckeren Junghenneneier. Auf dem Hof werden wir keine Hühner mehr halten. Gerne können Sie aber an den aktuellen Standort die Tiere besuchen und beobachten. Um in den Stall oder die Nester schauen zu können verabreden Sie sich bitte mit uns, damit wir uns dann auch Zeit für Sie nehmen können.

Ernst & Anja Glindemann

38173 Sickte OT Volzum

 

Tel.:05333 94962

hof.glindemann@t-online.de

Besuchen Sie uns auf Facebook